Schulleben

Momentaufnahme

26. Dezember 2019

Hier können Sie einen Blick durchs Schlüsselloch werfen und sehen was an der OMRS gerade so passiert:

IMG_5653

Berufsinformationstag

21. Februar 2020

Am 19.02.2020 fand der traditionelle Berufsinformationstag in Kooperation mit der Schlossbergschule Vaihingen an der OMRS statt. Wir konnten 27 Firmen aus der Region im Hause begrüßen, die in ihren anschaulichen Workshops insgesamt 35 Ausbildungsberufe vorstellten. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8,9 und 10 haben in zwei Workshoprunden spannende Einblicke in die einzelnen Berufsbilder bekommen ...

Skiausfahrt

21. Februar 2020

„Skifahr’n geh’n“ – konnten nach der stürmisch-schlechten Wetterlage die Wintersportler der OMRS endlich am Mittwoch, den 12.02.20!
Timo Balle und sein Team, Stefanie Seidner und Marc Siebold, sowie die skibegeisterten Schülerinnen und Schüler fanden gute Schneeverhältnisse vor, so dass sie den Tag mit super Stimmung bereits im Bus und auf den Pisten verbrachten.

Wir roll’n den roten Teppich aus – Winterball bei uns im Haus!

14. Februar 2020

New York – Kleinglattbach (FAB). Promis, VIPs , Stars und Sternchen der OMRS waren am Donnerstag auf der Tanzfläche,  an der Candy-Bar und on the red carpet zu sehen. Die Winterball-AG mit den Organisatoren Lias Walker und Julian Schäberle hat bis zuletzt alle Register gezogen, um ihren Gästen mit Sound, Licht und Effekten der GTC ...

Kleine Bibel – Großes Wort

11. Februar 2020

Die Taschenbibel, die die Schülerinnen und Schüler im Religionsunterricht von Herrn Bücking und Herrn Kumpf als Geschenk entgegennehmen durften, ist nur 2 cm dick und enthält doch das gesamte Neue Testament, die Psalmen und Sprüche.
Würde man alle 2,3 Milliarden Bibeln aneinanderreihen, die seit der Gründung des Gideonbundes im Jahre 1898 an Menschen in ca. ...

Kurzmeldung

11. Februar 2020

Die Skifahrt findet morgen, den 12.02.2020, wie geplant statt.

Ottmar-Mergenthaler-Realschule informiert Besucher über den Bildungsgang Realschule – und darüber hinaus

11. Februar 2020

Beim Tag der offenen Tür zeigt sich die Ottmar-Mergenthaler-Realschule den Gästen als naturnahe Bildungseinrichtung, die analoge und digitale Lernwege zu verschiedenen Abschlüssen anbietet

Kleinglattbach (FAB). Der sonnige Besuchertag begann am Samstag, den 08.02.20 an der Ottmar- Mergenthaler-Realschule in Kleinglattbach mit dem Schulorchester. Die Realschule im Grünen hatte ihre Türen weit für die Besucherströme geöffnet.  Denn nicht ...

Mit den Zeitdetektiven reist Valentin zum Kreisentscheid nach Ludwigsburg

11. Februar 2020

IMG_6609Am Montag, den 10.02.20 vertrat Valentin Stehle (6a) die OMRS mit einer Zeitreise nach Pompeij von Fabian Lenk.
Er behauptete sich zunächst gegen seine Mitschüler an der Realschule. Gestern ging es beim Vorlesewettbewerb, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet wird, um den Kreisentscheid Ludwigsburg West. ...

Eilmeldung: Unterrichtausfall wegen Unwetter

10. Februar 2020

Der Notfallunterricht in zusammengefassten Gruppen endet heute, den 10.02.2020, für die gesamte Schülerschaft um 12.10. Der Nachmittagsunterricht entfällt.

Schulfreunde nebenan in Nigeria

4. Februar 2020

Aufbau einer Schulpartnerschaft zwischen der Kings International School Bauchi /Nigeria und der Ottmar-Mergenthaler-Realschule Kleinglattbach (Fab)

„Wie cool, die anderen sind jetzt draußen auf dem Pausenhof und wir chatten mit Nigeria“, äußert sich begeistert eine Schülerin der OMRS im Rahmen des Religionsprojekts. Und tatsächlich durch Videokonferenzen, Chats und moderne Kommunikation sind die Kinder der Kings School Bauchi ...

Eilmeldung Skiausfahrt

2. Februar 2020

Die für morgen, Montag den 3.2.2020, geplante Skiausfahrt muss leider, wegen den Wetterverhältnissen vor Ort, um zwei Wochen nach hinten verschoben werden.

 

“Let’s talk about sex” an der OMRS

30. Januar 2020

Sind die Tage schmerzhaft? Was findet ihr an Jungs attraktiv? Warum habt ihr Stimmungsschwankungen? Masturbiert ihr? Bedeutende Fragen, auf die es an der OMRS in der letzten Woche Antworten gab! Nicht etwa vom Lehrer, aus Broschüren oder dem Internet, sondern anonymisiert von den eigenen Mitschülern des jeweils anderen Geschlechts.

Zu dieser mutigen Fragerunde hatten die Schülerinnen ...

„Meine neue Heimat“ – Fotos von Zhivko T.

26. Januar 2020

Zhivko T. , 15 Jahre alt,  ist im Herbst 2018 mit seiner Familie aus Bulgarien nach Deutschland gekommen und ist seither an der OMRS.

Zu diesem Zeitpunkt hat Zhivko kein Wort Deutsch gesprochen und alles war neu und fremd hier. Die Sprache in einem neuem Land zu beherrschen ist aber wichtig zum Überleben, deshalb lernt Zhivko ...

Techniker als „Tuner“ der Ensinger Flaschenkühler

8. Januar 2020

Das Unternehmen Ensinger Mineralquellen GmbH ist seit Mai 2015 Bildungspartner der OMRS. Im letzten Schuljahr trat die Firma Ensinger im Rahmen der Kooperation an die OMRS heran mit der Chance und Herausforderung, beleuchtete Flaschenkühler im Technikunterricht zu planen und herzustellen.  Die Planung übernahmen die Technikgruppen 9a-d im Schuljahr 2018/2019, während die Herstellung dieses Schuljahr die ...

2.000 € Preisgeld für das „grüne Klassenzimmer“

8. Januar 2020

Im Rahmen eines Wettbewerbs der VR-Bank Schulförderung bewarb sich die Garten AG der OMRS mit dem Projekt „Grünes Klassenzimmer“ und erhielt in den vergangenen Tagen ein Preisgeld von 2.000 €.

Um den Lernort Schulgarten noch attraktiver zu gestalten, sollen auf der Obstbaumwiese weitere Sitzgelegenheiten geschaffen werden. Für die Umgestaltung der Gartenfläche sind einige Aktionstage eingeplant, zu ...

Standpunkt gefragt? – Kommen SchülerInnen der OMRS bald zu Gast ins „LUZi“?

26. Dezember 2019

Um das Lernen und Unterrichten an der OMRS weiter voranzubringen, findet im laufenden Schuljahr ein Schulentwicklungsprozess statt, der das Prinzip des „Lehrer-Unterrichts-Zimmers“, kurz LUZi, verwirklichen möchte.
Im angloamerikanischen Raum ist es die Regel, in Deutschland noch eher die Ausnahme: das Lehrerfachraumprinzip. LUZi steht für das Lehrer-Unterrichts-Zimmer, das sich vom bisherigen Klassenzimmer in einem wichtigen Aspekt ...

Informatik spielend erleben

17. Dezember 2019

MINT – Das I steht für Informatik. Dieser Bereich der Naturwissenschaften hat in den letzten zwei Jahren im Rahmen der Bildungsplanreform Einzug in das Schulleben an der OMRS gehalten. Die Rede ist vom Aufbaukurs Informatik in Klasse 7 und vom neuen Wahlfach Informatik ab Klasse 8. Unter anderem beschäftigen wir uns dort mit der Funktionsweise ...

8a entdeckt sich neu als Team

17. Dezember 2019

So pünktlich wie die Deutsche Bahn es zuließ, startete die 8a morgens am 18.11. Richtung Speyer. Dort angekommen gab es direkt ein warmes Mittagessen und die Führung im Sea Life, bei der die Schüler unter anderem verschiedene Kleinhaie ganz nah erleben durften und mit Seesternen auf Tuchfühlung gingen. Am Abend ging es dann auf eine ...

6er erhalten ihr Sportabzeichen

16. Dezember 2019

Seit nunmehr über 100 Jahren absolvieren jährlich tausende Deutsche die beliebte Fitnessprüfung. Und im Kalenderjahr 2019 stand der Sportunterricht der 5. (inzwischen 6. Klassen) ganz im Zeichen des Sportabzeichens. Zu Beginn musste die Schwimmfähigkeit unter Beweis gestellt werden. Ist diese Hürde gemeistert geht es an die 4 Kategorien: Koordination, Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft. Je nach ...

Erste-Hilfe-Kurs in den Klassen 6

16. Dezember 2019

Im Laufe des Novembers war Frau Zietemann gemeinsam mit Schulsanitätern der OMRS in den sechsten Klassen unterwegs, um einen Schnupperkurs in Erster Hilfe anzubieten. Am Dienstag, den 26.11.19 war sie gemeinsam mit den Schulsanitätern Jana Zimmermann (8c), Lena-Sophie Knoll (8c) sowie Luca Merita (9a) bei uns im Unterricht der 6c. Wir haben gelernt, wie man ...

Erste Hilfe ist einfach – Auffrischung für die Lehrkräfte der OMRS und die Klassen 6

16. Dezember 2019

 

rot kreuz

 

Damit Lehrer in Notfallsituationen wissen, was zu tun ist, gibt es an baden-württembergischen Schulen spezielle Regelungen. Und zwar bereits im Referendariat: Bewerber müssen einen Erste-Hilfe-Kurs im Umfang von mindestens neun Unterrichtseinheiten vorweisen. Der Kurs darf nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Wer Sportlehrer werden möchte, ...

24 Kalendertürchen öffnen sich in die Welt

4. Dezember 2019

Mit einem Adventskalender der besonderen Art bereitet Frau Haller in der Adventszeit den Schülerinnen und Schülern der OMRS eine ruhige Pause mit einem besinnlichen Impuls für die Weihnachtszeit.

Dazu wurde der „Raum der Stille“ liebevoll und festlich hergerichtet, so dass sich bei Kerzenschein und Adventskranz täglich wechselnde Jahrgangsstufen in der ersten großen Pause einfinden können. Gemeinsam ...

Gesang und Gaben auf dem Weihnachtsmarkt in Kleinglattbach

4. Dezember 2019

Auf dem kleinen und feinen Weihnachtsmarkt in Kleinglattbach am 1. Dezember 2019 erfreuten die singenden Schülerinnen und Schüler der OMRS mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern die Marktbesucher. Chorleiterleiter Ulrich Egerer ließ bei den Darbietungen seinen Gitarrenkoffer weit offen, so dass am Ende des musikalischen Vortrages der Boden reichlich mit Kleingeld für die Künstler bedeckt war.

Die ...

Vorbereitungsklasse der Ottmar-Mergenthaler-Realschule zu Besuch im kunstwerk

4. Dezember 2019

Die Vorbereitungsklasse an der Ottmar-Mergenthaler-Realschule, in der aktuell Schüler und Schülerinnen aus 8 verschiedenen Nationen sind, konnte die Ausstellung „Am Anfang war das Land“ im kunstwerk in Nussdorf besuchen. Sammlungsleiterin Valeria Waibel führte anhand von Bildern und Objekten aus Naturmaterialien in die zeitgenössische Kunst der australischen Aborigines ein. Im Anschluss konnten die Schüler in Gruppen ...

Ein Wochenende voller Sportevents mit Schülern der OMRS

27. November 2019

Ob an Land oder auf dem Eis – Sport wird an der OMRS mit Begeisterung gemacht.

steelers nussdorflauf

Am Samstag stand der 13. Nussdorflauf auf dem Programm. 28 Schülerinnen und Schüler nahmen an den Schülerläufen über 1,5 km sowie ...

Vier Vorleser und viele gespitzte Ohren beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der OMRS

23. November 2019

In gespannter Atmosphäre fand am Montag, den 18.11.19 an der Ottmar-Mergenthaler-Realschule der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt. In den letzten Wochen wurde in den vier sechsten Klassen der beste Vorleser bzw. die beste Vorleserin ermittelt.

Die Klassensieger übten eine Textpassage aus einem Lieblingsbuch ihrer Wahl ein und lasen diese den Mitschülern und einer Jury ...

Waldexkursionen der 6. Klassen

4. November 2019

In der letzten Schulwoche vor den Herbstferien führten alle sechsten Klassen eine Waldexkursion durch. Unterstützt durch einen Förster untersuchten sie den Waldboden und nahmen ihn als Lebensraum zahlreicher Lebewesen wahr. Die Klasse 6c war mit Frau Bachmann und Herrn Haas unterwegs. Das folgende Video zeigt einige Eindrücke dieses Ausflugs.

https://youtu.be/w8ZYKV76C78

Schon entdeckt?

23. Oktober 2019

Haben Sie schon unsere Reihe „Kunstwerke der Woche“ entdeckt? Hier zeigen wir Ihnen immer einen aktuellen Blick in unseren Kunstwerkschaukasten am Sekretariat.

Zu finden unter Sterne der OMRS- Schülersterne oder  einfach hier klicken.

OMRS Kleinglattbach hat Schulpartnerschaft in Köszeg (Ungarn) wieder aufgenommen

13. Oktober 2019

Im Rahmen der 30-Jahr Feier der Städtepartnerschaft Vaihingen an der
Enz und Köszeg, war auch eine Delegation von Schülern und Lehrern der
Ottmar-Mergenthaler-Realschule Kleinglattbach eingeladen mitzufahren.
Schon seit Bestehen der Städtepartnerschaft 1989 gab es immer wieder
Begegnungen zwischen der Béri Balog Ádám Altalános Schule und der
Realschule in Kleinglattbach. Von 2011 bis 2019 ruhten die Begegnungen.
Aufgrund persönlicher Kontakte von Lehrpersonen der Schulen am Maientag
2019  sowie der intensiven Unterstützung von langjährig teilnehmenden
Familien der Städtepartnerschaft und der Stadtverwaltung Vaihingen an
der Enz kam es nun zu der erneuten Vereinbarung zwischen den Schulen. 10
Schüler aus dem Schulchor hatten die Ehre mit der Vaihinger Delegation
(wir berichteten) mitzufahren und die 30-Jahr-Feier durch mehrere Lieder
zu bereichern. Musiklehrer Ulrich Egerer wählte dabei bewusst Lieder
aus, die das „Zusammen“ von Jugendlichen in Ungarn und Deutschland zum
Inhalt hatten. Rektor Markus Widmann begleitete die Delegation, um auf
Schulleitungsebene mit der neuen Rektorin Timea Erdösi Nemesné und dem
Stellvertreter Dr. István Szárnyas, den zukünftigen Austausch zu
planen. „Europa“ so waren sich alle einig kann nur weiter gefestigt
werden, wenn sich die Jugend auf „Augenhöhe“ trifft. „Das Europa von
Morgen ist die Zukunft unserer Schüler“. Im Rahmen der Begegnung wurde
beschlossen, dass ein einwöchiger Austausch jeweils zu den Heimatfesten
(in Vaihingen der „Maientag“ und in Köszeg „das Weinlesefest im
September) stattfinden soll. Es werden vorher gemeinsame Inhalte
vereinbart, die dann bei der Begegnung zusammengeführt werden. Der
Austausch wird zunächst auf der Grundlage musikalischer Gemeinsamkeiten
(die Köszeger Schule hat ebenfalls einen großen Schulchor, Leiterin
Rita Láng-Horváth), starten. Dies soll nach und nach auch auf anderer
Bereiche des Schullebens ausgeweitet werden. Ein erstes ungarisches Lied
haben die Vaihinger Realschüler schon gelernt und der anschließende
gemeinsame Auftritt beim Weinlesefest war der Höhepunkt dieser
Begegnung.

Der wieder aufgenommene Austausch soll mit einer begleitenden AG an der
OMRS (Landeskunde, Sprache, Geschichte, etc.) unterstützt werden. Da
trifft es sich gut, dass die Begleitlehrerin der Köszegfahrt,  Vanessa
Holler, auch Geografie und Politiklehrerin ist. Zahlreiche erfahrene
Teilnehmer/innen der Delegation haben ihre Unterstützung angeboten um
die lebendige Geschichte des Austausches an die junge Generation
weiterzugeben.

Die Schüler und die Schule freuen sich auf die geplante, einwöchige
Begegnung am Maientag 2020.

https://www.vkz.de/lokales/vaihingen/austausch-an-den-heimatfesten-geplant/