6er erhalten ihr Sportabzeichen

Seit nunmehr über 100 Jahren absolvieren jährlich tausende Deutsche die beliebte Fitnessprüfung. Und im Kalenderjahr 2019 stand der Sportunterricht der 5. (inzwischen 6. Klassen) ganz im Zeichen des Sportabzeichens. Zu Beginn musste die Schwimmfähigkeit unter Beweis gestellt werden. Ist diese Hürde gemeistert geht es an die 4 Kategorien: Koordination, Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft. Je nach Leistung kann man das Bronze, Silber oder Gold-Abzeichen erlangen. In jeder Kategorie gibt es mehrere Möglichkeiten sein Können unter Beweis zu stellen. Zum Beispiel kann man im Bereich Kraft zwischen den Disziplinen Wurf, Kugelstoßen, Weitsprung und Gerätturnen wählen. Je nach Leistung bekommt man 3, 2 Punkte oder 1 Punkt. Am Ende werden die Punkte aus den 4 Kategorien addiert und so kann dann festgestellt werden, welches Abzeichen man erreicht hat.

An der OMRS konnte:                  

7 x Gold, 12 x Silber und 4 x Bronze vergeben werden.

Wir gratulieren allen Sportabzeichen-Absolventen zu ihren guten Leistungen.

Hier unsere glücklichen Absolventen!

img_5555

Sei