EUnited – Europa verbindet“ – Europäischer Kunstwettbewerb

Leonie Roßmeier, Koray Kücük, Navina Langer und Lena Beck haben unter

dem Motto „EUnited – Europa verbindet“ am 67. Europäischen Wettbewerb
2020 im Bereich Kunst teilgenommen und Ortspreise gewonnen. Die übliche
Preisverleihung im Landratsamt entfällt 2020, nichtsdestotrotz
dürfen sich die SchülerInnen über eine Urkunde und einen
Buchgutschein über 13 € freuen. (Katrin Hees)