Herbst in der Mediobibliothek

(FAB)In der Mediobibliothek der OMRS rascheln derzeit nicht nur die Herbstblätter vor dem Fenster, sondern zahlreiche Buchseiten, Zeitungen und Zeitschriften.
Seit September arbeiten sich Bücherwürmer und Leseratten unter der Leitung von Nina Hofsäss und Bernd Paric durch die durcheinandergewirbelten Bücherstapel und die leergefegten Regale, um frischen Wind durch ein modernisiertes Ordnungssystem und eine aktuelle Registratur in die vielfältigen Medien zu bringen, die vor Ort die Schülerschaft beim selbstständigen Lernen unterstützen sollen.
An Winterschlaf ist also nicht zu denken! Im Gegenteil für Schmuddelwetter und kalte Tage wird für ausreichend Lesefutter gesorgt.