Nistkästen aus alten Holzpaletten

Handwerklich geschickt setzte sich die Klasse 5d auf der Bundesgartenschau in Heilbronn in der vergangenen Woche für den Tier- und Umweltschutz vor der eigenen Haustüre ein. Ganz im Sinne des nachhaltigen Handelns nagelten, schraubten und frästen die Schülerinnen und Schüler aus alten, abgenutzten Holzpaletten ganze 27 neue Nistkästen für Gartenvögel wie zum Beispiel die Blaumeise. Die sorgfältig gefertigten Nistgelegenheiten wurden von den Schülerinnen und Schülern im Anschluss mit nach Hause genommen, um sie dort im eigenen Garten oder dem Garten des Nachbarn aufzuhängen.