Den Wald praxisnah erleben und dabei Sprache lernen

Waldarbeit erleben- unter diesem Motto konnte die Vorbereitungsklasse an der Ottmar-Mergenthaler-Realschule ein zweitägiges Waldprojekt  erleben.

Damit Kinder und Jugendliche, die aus Bulgarien, Rumänien, Syrien, Palästina, Kurdistan und weiteren Ländern stammen, die Chance haben, später in Deutschland einen Beruf auszuüben, lernen sie  in einer Vorbereitungsklasse (VKL-Klasse) vorrangig die deutsche Sprache. Zum einen bedeutet das für diese Schüler, den Wortschatz zu erweitern und Grammatik zu pauken, zum anderen ist es wichtig, konkrete Erfahrungen im Alltag und im beruflichen Umfeld machen zu können. In den letzten Monaten haben die Schüler das Thema Wald mit seinen unterschiedlichen Bereichen wie Tiere und Pflanzen, aber auch die Bedeutung des Waldes für den Menschen sowie Berufe im Wald bearbeitet. Den Abschluss des Themenblocks Wald stellte ein  zweitägiges Waldarbeitsprojekt unter Anleitung von Luca Schmid Förster und zertifizierten Waldpädagoge vom Fachbereich Forsten des Landratsamtes dar. Die Schüler konnten unter fachkundiger Anleitung insgesamt drei Hochsitze bauen und junge Bäume in einer Schonung von Brombeeren und Unkraut befreien. Neben der praktischen Arbeit wurde so die Arbeit im Team geübt und die Schüler hatten die Möglichkeit ihren  Wortschatz zu erweitern ganz konkret zum Beispiel, wenn der Satz fiel „gib mir mal den 13ner Schraubenschlüssel mit der Mutter und der Unterlegscheibe“. Im Austausch mit dem Fachmann haben die Schüler während des Projekts zudem viel über den Wald und die Berufe im Wald erfahren. Am Ende des zweiten Tages verabschiedeten sich die Schüler müde, aber stolz auf ihren Einsatz im und für den Wald und die selbstgebauten Hochsitze,  von Förster Luca Schmid.

Der Fachbereich Forsten bietet neben Waldführungen und halbtägigen waldpädagogischen Veranstaltungen auch mehrtägige Projekte für Klassen ab der Klassenstufe 6 an. Weitere Informationen zum waldpädagogischen Angebot beim Landratsamt Ludwigsburg können per Mail an luca.schmid@landkreis-ludwigsburg.de angefragt werden.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA